o2-Tarifdatenbank: Datentarife

Manchmal braucht man einfach keine Telefonie, aber mobiles Internet. Bei Surfsticks oder Tablets mit Mobilfunk ist Telefonie meist nicht von Bedeutung. Für den Fall eignen sich Datentarife, denn sie bieten mobile Daten, aber nichts anderes. Vorteil: Man zahlt auch für nichts anderes.

o2-logo

o2 Blue Data S

Der kleinste Datentarif dürfte für die meisten Tablet-Besitzer durchaus ausreichend sein. Er bringt 1 GB Highspeed-Volumen jeden Monat mit, die mit bis zu 14,4 MBit/s genutzt werden können. Danach geht es mit 32 kBit/s weiter. Das mobile Internet kann im LTE-Netz von o2 genutzt werden. Der Preis liegt bei 14,99 Euro im Monat.

–> Zum Tarif o2 Blue Data S

o2 Blue Data M

Der mittlere Tarif kann durchaus schon für Surf-Sticks interessant sein. Er ist schneller und bringt mehr Traffic mit. Ihr surft 3 GB lang mit bis zu 21,1 MBit/s, wofür o2 einen Preis von 19,99 Euro im Monat haben möchte.

–> Zum Tarif o2 Blue Data M

o2 Blue Data L

Der größte Surf-Tarif eignet sich, wenn man noch ein paar Daten mehr benötigt, die auch schnell über das Mobilfunknetz kommen sollen. Denn o2 Blue Data L bietet 6 GB, die mit bis zu 50 MBit/s heruntergeladen werden können, natürlich auch im LTE-Netz. Dafür bezahlt ihr bei o2 29,99 Euro im Monat. Die drei Tarife können bei Online-Buchung im ersten Jahr auch jeweils günstiger ausfallen.

–> Zum Tarif o2 Blue Data L

o2-Tarifdatenbank: Datentarife
4.17 (83.33%) 12 Artikel bewerten